top of page

Offener Aufstellungsabend

Integrale Strukturaufstellungen – Klärung privater und beruflicher Themen

Integrale Strukturaufstellungen sind eine schnelle Analyse- und Lösungsmethode. Innerhalb von sehr kurzer Zeit kann ein Thema in seinen Zusammenhängen besser verstanden und in gewünschte Richtungen verändert werden.

Die Aufstellungsabende laden ein, private oder berufliche Fragestellungen zu erhellen und neue Schritte in Richtung von Integration und Lösung zu gehen.

Viele Herausforderungen und Probleme unseres Alltags haben mit den Beziehungen zu tun, in denen wir uns bewegen. Unbewusste Verhaltensmuster hindern uns häufig daran, Probleme eigenständig zu lösen, beruflich und privat erfolgreich zu sein und uns in erfüllender Weise weiterzuentwickeln.

 

Diese unbewussten systemischen Zusammenhänge lassen sich mit Hilfe von Integralen Organisations- und Struktur-Aufstellungen (entwickelt von Rolf Lutterbeck) erkennen und wirksam und nachhaltig verändern.

 

Integrale Aufstellungen können für Systeme aller Art hilfreiche Erkenntnisse und ganzheitliche Lösungen schaffen, unter anderem:

  • Partnerschaft, aktuelle Familie, Herkunftsfamilie etc.

  • Diffuse Verhaltensmuster, psychosomatische Symptome, Ängste etc.

  • Entscheidungen, innere und zwischenmenschliche Konflikte etc.

  • Führung, neue Position, Jobwechsel, Karriere, Mobbing etc.

  • Materielle Fülle und Wohlstand

  • Unternehmen, Abteilungen, Teams, Kunden, Produkte, neue Märkte, Investitionen etc.


Wie Integrale Aufstellungen funktionieren:
Aufstellungen finden entweder einzeln oder in der Gruppe statt. Im Gruppensetting stellt der Anliegengeber mit Hilfe der GruppenteilnehmerInnen ("Stellvertreter") je nach Anliegen sein Thema, bspw. seine Partnerschaft, seine Organisation, sein Team, seine Herkunftsfamilie, sein Symptom etc. im Raum auf. Die Stellvertreter spüren spontan, welche Gefühle, Körperempfindungen oder auch Impulse sie in der Rolle haben; so werden Missverhältnisse, Konflikte und Zusammenhänge deutlich.


Im Einzelsetting wird mit Hilfe von Figuren das Thema bildlich dargestellt. Im Ergebnis können bei beiden Varianten Lösungswege erkannt, nichtgesehene Anteile oder (Familien-)Angehörige integriert, Verletzungen geheilt und Systeme wieder in Balance gebracht werden. 
 

Die offenen Aufstellungstage eignen sich für:

  • Neugierige Beginner und erfahrene Repräsentanten;

  • Coaches, Berater, Heilpraktiker und Therapeuten;

  • Menschen mit Interesse an der eigenen Persönlichkeitsentwicklung;

  • Unternehmer, Selbstständige und Führungskräfte, die ihre Businessanliegen erfolgreich voranbringen und weiterentwickeln möchten

Die Abende beginnen und enden mit Stille.

NÄCHSTE TERMINE

28. Mai 2024
25. Juni 2024
27. Aug 2024
24. September 2024
22. Oktober 2024
26. November 2024

ZEIT

 

Jeweils 18.00 - ca. 21/21.30 Uhr

ORT

 

Coaching-Institut Berlin, Waldstr. 32, 10551 Berlin

BEITRAG

35€ für Repräsentanten

95€ für Privatanliegen

150€ für Business-Anliegen

 

Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

*Wenn du außerhalb der Aufstellungsabende eine Einzelaufstellung wünschst, beträgt das Honorar 180 € inkl. Vorgespräch (ca. 90 - 120 min).

Es kommt ein Aufpreis von 30 € dazu, wenn ich mich um ein bis zwei Repräsentant:innen kümmern soll.

ANMELDUNG

In der Regel ist Platz für 2 Anliegen pro Abend.

 

Daher bitte ich um Anmeldung per Mail an mail@carolinewinning.com oder

telefonisch unter 0175 34 54 364.

bottom of page